Brasilien

07. Juli 2020 14:21; Akt: 07.07.2020 17:38 Print

Bolsonaro mit Coronavirus infiziert

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro stemmte sich bisher gegen Corona-Schutzmaßnahmen. Nun ist er selber am Virus erkrankt.

Bildstrecke im Grossformat »

Jair Bolsonaro hatte am Montag Corona-Symptome gezeigt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat sich einem Test auf das Coronavirus unterzogen. Dieser ist positiv ausgefallen. Der Staatschef habe am Montag Symptome gezeigt und sich daraufhin in einem Militärkrankenhaus in der Hauptstadt Brasília untersuchen lassen, berichtete das Nachrichtenportal UOL. Er habe eine Röntgenaufnahme seiner Lunge anfertigen lassen und einen Corona-Test gemacht. Entgegen seiner Gewohnheit trug er bei seiner Rückkehr aus der Klinik eine Maske und riet einem Anhänger, sich ihm nicht zu nähern.

Bolsonaro bezeichnete das Coronavirus immer wieder als «leichte Grippe» und stemmte sich gegen Schutzmaßnahmen. Der Präsident hat sich bislang bereits dreimal auf das Virus testen lassen. Nach einer Klage der Zeitung «O Estado de S. Paulo» legte die Regierung die Ergebnisse im Mai dem Obersten Gerichtshof vor – alle waren negativ. Nach einer Reise von Bolsonaro in die USA im März waren mindestens 23 Mitglieder seiner Delegation positiv getestet worden.

Brasilien ist neben den Vereinigten Staaten derzeit der Brennpunkt der Corona-Pandemie. Bislang haben sich in dem größten Land Lateinamerikas 1,6 Millionen Menschen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert, 65.487 Patienten sind im Zusammenhang mit der Lungenkrankheit Covid-19 gestorben. Experten gehen davon aus, dass die tatsächlichen Zahlen noch deutlich höher liegen, da in Brasilien nur recht wenig getestet wird.

(L'essentiel/woz/SDA)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Melania am 07.07.2020 14:44 Report Diesen Beitrag melden

    Hoffentlich hat er Donald nicht angesteckt !

    einklappen einklappen
  • Linda am 07.07.2020 18:27 Report Diesen Beitrag melden

    Onkraut vageet net!!!

  • Dusninja am 07.07.2020 17:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich weiss gar nicht was das Theater soll, auf ein Mal Mundschutz und so. Ist doch nur ne kleine Grippe, das haut ihn doch nicht um....

Die neusten Leser-Kommentare

  • Linda am 07.07.2020 18:27 Report Diesen Beitrag melden

    Onkraut vageet net!!!

  • Dusninja am 07.07.2020 17:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich weiss gar nicht was das Theater soll, auf ein Mal Mundschutz und so. Ist doch nur ne kleine Grippe, das haut ihn doch nicht um....

  • Melania am 07.07.2020 14:44 Report Diesen Beitrag melden

    Hoffentlich hat er Donald nicht angesteckt !

    • Kleeschen am 07.07.2020 16:03 Report Diesen Beitrag melden

      Auch ein Virus hat seinen Stolz

    einklappen einklappen