Lüdenscheid (D) – 14 Kinder auf Pausenhof von Wespen gestochen

Publiziert

Lüdenscheid (D)14 Kinder auf Pausenhof von Wespen gestochen

In der deutschen Gemeinde Lüdenscheid ist eine Gruppe von Kindern von Wespen angegriffen worden. Einsatzkräfte waren mit einem Großaufgebot vor Ort.

Rettungssanitäter versorgen auf dem Gelände einer Gesamtschule eine verletzte Person. Aggressive Wespen haben hier mindestens 14 Menschen verletzt.

Rettungssanitäter versorgen auf dem Gelände einer Gesamtschule eine verletzte Person. Aggressive Wespen haben hier mindestens 14 Menschen verletzt.

DPA/Markus Klümper

In Nordrhein-Westfalen haben es Wespen auf Kinder auf einem Pausenplatz abgesehen. 14 Schüler wurden gestochen, mehrere davon mussten ins Krankenhaus gebracht werden, berichtet come-on.de. Wie Bilder zeigen, waren mehrere Polizeiautos und Krankenwagen vor Ort.

Der Vorfall ereignete sich am Montagmorgen in der Adolf-Reichwein-Gesamtschule in Lüdenscheid. Rund 1200 Schüler gehen dort zur Schule.

(L'essentiel/Nadine Wozny)

Deine Meinung