Das nennt man Glück! – 19-Jährige gewinnt in 7 Tagen zwei Mal im Lotto

Publiziert

Das nennt man Glück!19-Jährige gewinnt in 7 Tagen zwei Mal im Lotto

Erst mehr als 550.000 Dollar, dann 100.000 Dollar: Eine junge Kalifornierin hat innerhalb einer Woche mit zwei Losen beim Lotto abgeräumt.

Rosa Dominguez (19) hatte nach Angaben der kalifornischen Lotteriegesellschaft zunächst ein 5-Dollar-Rubbellos an einer Tankstelle gekauft, als sie von Arizona aus nach Hause fuhr - und gewann den Hauptpreis von 555.555 Dollar.

Einen Teil des Gewinns investierte sie ein paar Tage später in ein weiteres 5-Dollar-Los - und räumte noch einmal 100.000 Dollar ab.

Jetzt will Rosa erstmal shoppen gehen und sich ein neues Auto kaufen.

Deine Meinung