Kreis Bitburg-Prüm – 21-Jähriger stirbt bei Frontalcrash in der Eifel

Publiziert

Kreis Bitburg-Prüm21-Jähriger stirbt bei Frontalcrash in der Eifel

DENSBORN – Ein Toter und vier Verletzte: Im Eifelkreis Bitburg-Prüm hat sich am Donnerstagabend ein schwerer Autounfall ereignet.

Der junge Mann verstarb noch an der Unfallstelle. (Symbolbild)

Der junge Mann verstarb noch an der Unfallstelle. (Symbolbild)

DPA/Monika Skolimowska

Bei einem Frontalzusammenstoß auf einer Landstraße nahe Densborn in der Eifel ist ein 21 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Die vier Insassen des entgegenkommenden Autos wurden bei dem Unfall am Donnerstagabend verletzt, wie die Polizei in Bitburg mitteilte. Der 21-Jährige verlor auf der Landstraße 33 zwischen Neustraßburg und Densborn (Eifelkreis Bitburg-Prüm) die Kontrolle über sein Auto und geriet mit seinem Fahrzeug ins Schleudern. Dabei kollidierte er mit dem entgegenkommenden Pkw.

Der junge Mann starb an der Unfallstelle. Die vier Insassen des entgegenkommenden Autos im Alter zwischen 53 und 85 Jahren wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

(L'essentiel)

Deine Meinung