Coronavirus – 21 Personen in Luxemburg unter Quarantäne
Publiziert

Coronavirus21 Personen in Luxemburg unter Quarantäne

LUXEMBURG – Nach Angaben der Gesundheitsministerin, die am Dienstagmorgen in der Chamber sprach, befinden sich 21 Personen wegen des Coronavirus in Quarantäne.

Gesundheitsministerin Paulette Lenert (LSAP) und Gesundheitsdirektor Jean-Claude Schmit gaben ein Update zum Aktionsplan.

Gesundheitsministerin Paulette Lenert (LSAP) und Gesundheitsdirektor Jean-Claude Schmit gaben ein Update zum Aktionsplan.

Gegenwärtig befinden sich 21 Personen wegen des Coronavirus in Quarantäne. Gesundheitsministerin Paulette Lenert (LSAP) und Sozialminister Romain Schneider (LSAP) informierten den Parlamentsausschuss darüber. Es gibt weiterhin nur einen bestätigten Corona-Fall in Luxemburg.

Die Isolation der Corona-Patienten dauert 14 Tage. In dieser Zeit müssen die Betroffenen entweder zu Hause bleiben oder sie werden in einer Quarantänestation untergebracht. Luxemburg folgt dabei den Empfehlungen der WHO und der Europäischen Union. Die Quarantäne soll die Verbreitung des Virus verhindern.

Keine weiteren Maßnahmen

Die Konsequenzen für das öffentliche Leben halten sich in Luxemburg bisher in Grenzen. Im Großherzogtum steht aktuell nicht an, Veranstaltungen abzusagen. In Frankreich dagegen dürfen Großveranstaltungen mit mehr als 5000 Menschen nicht mehr stattfinden.

Auch am Findel werden keine strengeren Kontrollen durchgeführt werden, so die Ministerin. Um getestet zu werden, müssen zwei Kriterien gleichzeitig erfüllt sein: Die Person muss eine betroffene Region wie Norditalien, China oder Iran durchquert haben und sie muss Symptome (Fieber, Husten, Atemwegserkrankungen etc.) zeigen. Stand eine Person mit einem Infizierten in engem Kontakt, ist auch das ein Anlass für einen Test.

Gesundheitsdirektor Jean-Claude Schmit betonte erneut, das Wichtigste, um eine Infektion zu verhindern, sei, sich regelmäßig und gründlich die Hände zu waschen. Das Tragen eines Mundschutzes habe dagegen «keinen Nutzen».

(L'essentiel)

Deine Meinung