Luxemburg – 21 Salutschüsse zur Begrüßung von Prinz Charles
Publiziert

Luxemburg21 Salutschüsse zur Begrüßung von Prinz Charles

LUXEMBURG - Die Armee ehrte die Geburt des ersten Kindes des großherzoglichen Paares am Sonntag Mittag, wenige Stunden nach der Geburt.

Die luxemburgische Armee feierte am Sonntag mit Kanonenschüssen die Geburt von Prinz Charles, dem ersten Kind von Erbgroßherzog Guillaume und seiner Frau Stéphanie.

Die Ankunft des Babys, das am frühen Sonntagmorgen zur Welt gekommen ist, wurde von 21 Salutschüssen begleitet, die am Mittag von der Festungsanlage des Großherzogtums in der Hauptstadt aus abgefeuert wurden.

Das Ereignis in Bildern und Videos

(nc/L'essentiel)

1 / 4
<b>10. Mai:</b> 10.05 Uhr Die luxemburgische Armee feiert die Geburt von Prinz Charles, dem ersten Kind des Erbgroßherzogs Guillaume und seiner Frau Stéphanie.

<b>10. Mai:</b> 10.05 Uhr Die luxemburgische Armee feiert die Geburt von Prinz Charles, dem ersten Kind des Erbgroßherzogs Guillaume und seiner Frau Stéphanie.

Cour grand-ducale/Marc Schoentgen
21 Salutschüsse...

21 Salutschüsse...

Cour grand-ducale/Marc Schoentgen
...wurden von der Festungsanlage in Luxmburg abgefeuert,...

...wurden von der Festungsanlage in Luxmburg abgefeuert,...

Cour grand-ducale/Marc Schoentgen

Deine Meinung