Unfall in Luxemburg – 26-jähriger Biker stirbt bei Motorradunfall
Publiziert

Unfall in Luxemburg26-jähriger Biker stirbt bei Motorradunfall

BÖWINGEN/ATTERT – Ein Motorradausflug endete am Donnerstagabend für einen 26-Jährigen tödlich. Die genauen Umstände des Unfalls sind noch unklar.

20181212 Luxembourg illustration Police, voitures, armes policiers, faits divers photo Editpress/Isabella Finzi

20181212 Luxembourg illustration Police, voitures, armes policiers, faits divers photo Editpress/Isabella Finzi

Editpress/Isabella Finzi

Ein 26-jähriger Motorradfahrer aus Bissen war am Donnerstagabend aus noch ungeklärter Ursache in der Rue de la Gare in Böwingen an der Attert gestürzt. Der Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

(L'essentiel)

Deine Meinung