Luxemburg – 40 Einsatzkräfte bekämpfen Feuer in Strassen

Publiziert

Luxemburg40 Einsatzkräfte bekämpfen Feuer in Strassen

STRASSEN - Vierzig Feuerwehrleute haben am Mittwochmorgen vier Stunden lang gegen die Flammen unter dem Dach eines Wohnhauses gekämpft.

40 Einsatzkräfte kämpften etwa vier Stunden, um den Brand in Strassen zu löschen.

40 Einsatzkräfte kämpften etwa vier Stunden, um den Brand in Strassen zu löschen.

CGDIS

Es war kurz vor 10 Uhr am Mittwochvormittag, als die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in der Rue des Romains in Strassen ausrücken musste. Zu diesem Zeitpunkt hatten die Flammen bereits das gesamte Dach des Hauses erfasst. Das Feuer mobilisierte 40 Feuerwehrleute, die fast vier Stunden lang gegen die Flammen kämpften.

Mit Atemschutzgeräten ausgerüstet, bekämpften die Feuerwehrleute das Feuer vom Inneren des Hauses, aber auch direkt auf dem Dach, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Verletzt wurde bei dem Brand niemand, teilt der CGDIS in einer Erklärung mit.

(nc/L'essentiel)

Deine Meinung