NBA – 52 Punkte! Williams sorgt für Rekord

Publiziert

NBA52 Punkte! Williams sorgt für Rekord

Es gibt Tage, da gelingt einfach alles. Mo Williams von den Minnesota Timbervolves hatte gestern so eine Sternstunde. Ihm gelangen 52 Punkte.

15 Spiele haben die Minnesota Timberwolves in Serie verloren. Ein Mann hat diese Serie gestern im Alleingang gestoppt: Mo Williams. Der Spielmacher traf aus allen Lagen und hatte am Ende des 110:101-Auswärtssieges bei den Indiana Pacers 52 Punkte auf dem Konto stehen. So viele Zähler hat ein Spieler der Timberwolves noch nie erzielt. Er verwandelte 19 seiner 33 Würfe, darunter sechs Dreier. Hinzu kamen noch sieben Assists und vier Rebounds. Chapeau!

Dirk Nowitzki (15 Punkte, vier Rebounds) und Dennis Schröder (13 Punkte, sechs Assists) konnten mit ihren Teams ebenfalls Siege verbuchen und sind weiter auf Playoff-Kurs.

NBA, Ergebnisse:

Washington Wizards - San Antonio Spurs 101:93
Philadelphia 76ers - Atlanta Hawks 87:105
Indiana Pacers - Minnesota Timberwolves 101:110
Utah Jazz - Golden State Warriors 105:116
Phoenix Suns - Cleveland Cavaliers 107:100
Sacramento Kings - Dallas Mavericks 104:108 n.V.
Los Angeles Lakers - Miami Heat 75:78

(Henning Jochum/L'essentiel)

Deine Meinung