Aktion für Tourismus – 700.000 Hotel-Gutscheine werden ab Juli verschickt
Publiziert

Aktion für Tourismus700.000 Hotel-Gutscheine werden ab Juli verschickt

LUXEMBURG – Die 700.000 Gutscheine über 50 Euro für eine Hotelübernachtung werden innerhalb eines Monats an Anwohner und Grenzpendler verschickt.

Mit den Gutscheinen soll vor allem der lokale Tourismus gefördert werden.

Mit den Gutscheinen soll vor allem der lokale Tourismus gefördert werden.

Die Aktion, um dem Tourismus nach dem Corona-Lockdown Starthilfe zu geben, ist beispiellos: Alle Einwohner und Grenzpendler über 16 Jahren erhalten einen 50-Euro-Gutschein für eine Übernachtung in einer Unterkunft ihrer Wahl in Luxemburg. Am Donnerstagmorgen erklärte Tourismusminister Lex Delles, dass «700.000 Gutscheine» Anfang Juli verschickt würden, die dann für eine Übernachtung in einem Hotel, auf einem Campingplatz oder in einer Jugendherberge gültig sind. Restaurants oder andere Aktivitäten sind kein Teil der Aktion.

«Es wird einen persönlichen QR-Code geben, der im Hotel eingescannt wird», sagt der Minister. «Wir wollten ein unbürokratisches und einfaches Management. Und der gesamte Sektor stimmte dem Ansatz zu». Der Betrag von 50 Euro wird daher «von der Rechnung abgezogen». Darüberhinaus können Gutscheine addiert werden. Mit anderen Worten, ein Paar mit zwei Gutscheinen wird 100 Euro bei einer Übernachtung sparen können. Die Gutscheine können von Mitte Juli bis Ende 2020 verwendet werden.

(Nicolas Chauty/L'essentiel)

Deine Meinung