Saarland – 71-Jährige schwerverletzt im Gebüsch gefunden

Publiziert

Saarland71-Jährige schwerverletzt im Gebüsch gefunden

SAARLOUIS – Eine Frau ist am Mittwochabend der vergangenen Woche mit schweren Kopfverletzungen in der Nähe der «Rodener Wiesen» gefunden worden.

Die Polizei sucht mögliche Tatzeugen.

Die Polizei sucht mögliche Tatzeugen.

DPA/Monika Skolimowska/Symbolbild

Mit schweren Kopfverletzungen ist eine 71-jährige Frau gegen 22 Uhr am Mittwochabend der vergangenen Woche (14. Juli) in der Nähe der «Rodener Wiesen» in Saarlouis-Steinrausch gefunden worden. Das meldet die Polizei Saarlouis am Donnerstag. Die Frau wurde in ein Saarbrücker Krankenhaus eingeliefert.

Die Verletzungen seien der Frau mutmaßlich mit einem noch unbekannten Gegenstand zugefügt worden, wie erste Ermittlungen der Beamten ergeben hätten. Deshalb gehen die Polizisten davon aus, dass die 71-Jährige Opfer eines Gewaltverbrechens geworden ist. Die Saarlouiser Polizisten bitten deshalb um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Sachverhalt machen kann, wird gebeten, sich telefonisch bei der Polizei zu melden unter +49 6831 90 10.

(L'essentiel)

Deine Meinung