Arbeitsmarkt – 85.000 weniger Arbeitslose in Deutschland

Publiziert

Arbeitsmarkt85.000 weniger Arbeitslose in Deutschland

Sowohl in den an Luxemburg grenzenden Bundesländern als auch in der gesamten Bundesrepublik ist die Arbeitslosigkeit im September zurückgegangen.

ARCHIV - 04.02.2019, Baden-Württemberg, Ravensburg: Auf einem transparenten Würfel ist das Logo der «Bundesagentur für Arbeit» zu sehen. (zu dpa: «Arbeitsmarktbericht») Foto: Felix Kästle/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

ARCHIV - 04.02.2019, Baden-Württemberg, Ravensburg: Auf einem transparenten Würfel ist das Logo der «Bundesagentur für Arbeit» zu sehen. (zu dpa: «Arbeitsmarktbericht») Foto: Felix Kästle/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Felix Kästle

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im September saisonbedingt auf 2,234 Millionen gesunken. Das waren 85.000 Arbeitslose weniger als im August und 22 000 weniger als im September 2018, wie die Bundesagentur für Arbeit am Montag in Nürnberg mitteilte. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Prozentpunkte auf 4,9 Prozent. Saisonbereinigt liegt die Arbeitslosenquote in der Bundesrepublik bei 5,0 Prozent.

In Rheinland-Pfalz ist die Arbeitslosenquote im September auf 4,2 Prozent gesunken. Das teilte die Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland am Montag mit. Im August lag die Quote demnach noch bei 4,4 Prozent. «Saisonal bedingt ist die Arbeitslosigkeit im September gesunken, und die Unternehmen meldeten noch einmal mehr Stellen», sagte Heidrun Schulz, Chefin der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit, in Saarbrücken.

Auch im Saarland ist die Arbeitslosenquote im letzten Monat zurückgegangen – auf 6,2 Prozent. Das teilte die Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland am Montag mit. Im August lag die Quote demnach noch bei 6,4 Prozent (saisonbereinigt 6,3 Prozent). Im September hätten die saarländischen Unternehmen mehr Stellen gemeldet, hieß es. Dennoch lag die Nachfrage nach Arbeitskräften deutlich unter dem Vorjahresniveau. Im September 2018 lag die Arbeitslosenquote bei 5,9 Prozent.

(L'essentiel/dpa)

Deine Meinung