Simpsons und kein Ende – 86 Stunden Dauer-«Doh!»

Publiziert

Simpsons und kein Ende86 Stunden Dauer-«Doh!»

«The Simpsons» sind kaum zu bremsen: Neben Jubiläum und einem Weltrekord im Dauerfernsehen erhält nun ihr Schöpfer Matt Groening einen «Walk of Fame»-Stern.

Historischer Moment: Am 14. Februar 2012 erhält «The Simpsons»-Schöpfer Matt Groening (3. v. l.) einen Stern auf dem «Walk of Fame» in Hollywood.

Historischer Moment: Am 14. Februar 2012 erhält «The Simpsons»-Schöpfer Matt Groening (3. v. l.) einen Stern auf dem «Walk of Fame» in Hollywood.

Keystone

Der US-Fernsehsender Fox wird am 19. Februar die 500. «The Simpsons»-Folge ausstrahlen. Zum Anlass dieses historischen Moments forderte der US-Sender Simpsons-Fans auf, einen neuen Guinness-Weltrekord im Dauerfernsehen aufzustellen. Gesagt, getan: Jeremiah Franco aus Los Angeles und Carin Shreve aus Acampo haben ohne Unterbrechung 86 Stunden und 37 Minuten lang «The Simpsons» geschaut und damit den Rekord gebrochen, wie Bestweekever.tv berichtet. Sie erhalten je ein Preisgeld von 10500 US-Dollar.

«Walk of Fame»-Stern für Groening

Doch damit noch nicht genug Erfolg: «The Simpsons»-Schöpfer Matt Groening erhielt am Dienstag einen Stern auf dem «Walk of Fame» in Hollywood. Bart und Homer Simpson durften bei der Feier natürlich nicht fehlen: Das Dream-Team posierte mit Groening für Zuschauer und Fotografen auf dem Hollywood-Boulevard. Groening hat mit seiner satirischen Hit-Serie Kulturgeschichte geschrieben. Seit mehr als 20 Jahren flimmern die Episoden der gelben Familie weltweit über die Bildschirme.

(L'essentiel Online/cem/sda)

Deine Meinung