Tanken in Luxemburg – 95er-Sprit wird am Freitag wieder ein Stück teurer
Publiziert

Tanken in Luxemburg95er-Sprit wird am Freitag wieder ein Stück teurer

LUXEMBURG – Fahrer eines Normalbenziners müssen ab Freitag an der Zapfsäule ihren Geldbeutel wieder etwas weiter öffnen.

Der Liter Benzin 95 kostet ab Freitag, 0 Uhr, mehr. Der Preis steigt um 2,2 Cent auf 1,031 Euro. Das teilt das Energieministerium am Donnerstag mit.

Der Preis für die 98-Oktan-Variante bleibt bei 1,103 Euro, der Liter Diesel kostet weiterhin 0,916 Euro.

(L'essentiel)

Deine Meinung