Fahrbahnausbesserung: A13 Richtung Saarland gesperrt

Publiziert

FahrbahnausbesserungA13 Richtung Saarland gesperrt

LUXEMBURG – Die Sperrung eines Abschnitts der A13 führt zu Verkehrsbehinderungen. Gegen 16 Uhr soll die Strecke wieder befahrbar sein.

Eine Umleitung führt über die N13.

Eine Umleitung führt über die N13.

Symbolbild

Seit Dienstagmorgen ist die A13 Richtung Schengen gesperrt. Betroffen ist der Autobahnabschnitt zwischen Hellingen und Frisingen. Grund sind nach Angaben der Straßenbauverwaltung Instandhaltungsarbeiten. Bis 16 Uhr ist die Sperrung demnach geplant.

Der ACL warnt vor Stau bis zum Bettemburger Kreuz. Eine Umleitung führt über die N13.

(mei)

Deine Meinung

0 Kommentare