Sechs Konzerte – Adele kommt nach Deutschland und Frankreich

Publiziert

Sechs KonzerteAdele kommt nach Deutschland und Frankreich

Ihre Europatournee führt Adele im nächsten Frühsommer nach Frankreich, Belgien und Deutschland. Luxemburg geht leider leer aus.

Die britische Sängerin Adele (27, «Hello») geht auf Europa-Tournee. Neben Irland, Großbritanntien, Schweden und Norwegen führt ihre Weg auch in Konzerthallen in Deutschland, Frankreich und Belgien.

So tritt die Chartstürmerin im Mai nächsten Jahres in Berlin (7. und 8. Mai), Hamburg (10. und 11. Mai) und Köln (14. und 15. Mai) auf. In jeder Stadt sind zwei Konzerte angesetzt, wie die Veranstalter am Donnerstag mitteilten. Dies sind die einzigen deutschen Stationen ihrer Europatournee in der ersten Jahreshälfte 2016. Paris-Bercy steht am 10 Juni an, Anvers am 12. und 13. Juni. Der Vorverkauf beginnt am 4. Dezember, 10 Uhr.

Die Europatournee führt Adele unter anderem auch nach Kopenhagen, Zürich, Barcelona, Verona und Amsterdam. Für ihr neues Album «25» zeichnen sich zurzeit in etlichen Ländern Rekordverkäufe ab.

(L'essentiel/dpa)

Deine Meinung