Unfall – Ältere Dame rast frontal in Rallye-Transporter

Publiziert

UnfallÄltere Dame rast frontal in Rallye-Transporter

MARNACH/HOSINGEN – Bei einem schweren Unfall auf der N7 im Norden des Großherzogtums ist eine ältere Frau am Samstagabend verletzt worden.

Es war 23.10 Uhr, als die ältere Dame mit ihren Auto auf der N7 in Richtung Hosingen unterwegs war. In einer Kurve kam die Frau offenbar auf die gegenüberliegende Fahrspur – genau in dem Moment, als ihr ein Autotransporter entgegenkam. Die Frau versuchte noch auszuweichen, doch es war zu spät: Sie krachte frontal in den Wagen, der auf einem Anhänger ein Rallye-Auto transportierte.

Die Frau wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht, die Fahrer des Transporters blieben unverletzt. An beiden Autos entstand Totalschaden.

(L'essentiel)

Deine Meinung