Tour de Suisse – Alexander Kristoff bändigt Peter Sagan
Publiziert

Tour de SuisseAlexander Kristoff bändigt Peter Sagan

Nur der Hauch einer Sekunde lag am Ende zwischen Peter Sagan und Alexander Kristoff. Dennoch: Kristoff gewinnt die siebte Etappe der Tour de Suisse.

Foto-Finish: Peter Sagan (links) auf den Fersen von Alexander Kristoff.

Foto-Finish: Peter Sagan (links) auf den Fersen von Alexander Kristoff.

AFP

Der Norweger Alexander Kristoff war nach 164,5 Kilometern in Düdingen vor dem Slowaken Peter Sagan der Schnellste einer großen Spitzengrupp und gewann die siebte Etappe der Tour de Suisse. Auf dem welligen Kurs wurden drei Ausreißer mit Weltmeister Michal Kwiatkowski an der Spitze erst 500 Meter vor dem Ziel gestellt.

Bester Luxemburger war am Freitag Bob Jungels (38.), Fränk Schleck wurde 58., Laurent Didier 74.

Der Franzose Thibaut Pinot verteidigte das Gelbe Trikot des Gesamtführenden, das er am Mittwoch auf der schweren Bergetappe zum Rettenbach-Gletscher erobert hatte.

Die achte Etappe führt am Samstag 153 Kilometer rund um Bern. Die 79. Tour de Suisse endet am Sonntag mit einem Zeitfahren und gilt neben der Tour de Sud in Frankreich als letzte Generalprobe für die Tour de France.

7. Etappe

1. Alexander Kristoff

2. Peter Sagan

3. Greg Van Avermaet

5. Arnaud Démare

6. Jürgen Roelandts

7. Sep Vanmarcke

8. Michael Albasini

9. Marco Marcato

10. José Joaquin Rojas m.t.

36. Bob Jungels m.t.

56. Jempy Drucker nach 28"

58. Fränk Schleck nach 32"

74. Laurent Didier nach 37"

Gesamtwertung

1. Thibaut Pinot

2. Geraint Thomas nach 37"

3. Domenico Pozzovivo nach 50"

4. Simon Spilak nach 50"

5. Miguel Lopez nach 1'07"

6. Jokob Fuglsang nach 1'22"

7. Tom Dumoulin nach 1'27"

8. Steve Morabito nach 2'29"

9. Sébastien Reichenbach nach 2'43"

...

15. Bob Jungels nach 3'22"

25. Fränk Schleck nach 8'55"

59. Laurent Didier nach 44'11"

99. Jempy Drucker nach 1:13'25"

10. Sergio Henao nach 2'46"

Deine Meinung