Hauptstadt-Check: An diesen Stellen kann man der Hitze in Luxemburg entfliehen
Publiziert

Hauptstadt-CheckAn diesen Stellen kann man der Hitze in Luxemburg entfliehen

LUXEMBURG – Am kommenden Wochenende erwartet uns eine Hitzewelle. Wir zeigen, wo man sich in der Hauptstadt abkühlen kann, und welche Orte man besser meidet.

von
Thomas Holzer

Am kommenden Samstag werden in Luxemburg Temperaturen bis zu 35 Grad erwartet. Daher ist es gut zu wissen, wo sich die schattigsten Plätze befinden.

Straßen, die in der Sonne oder im Halbschatten liegen

Die Rue des Bains liegt voll in der Sonne.

Die Rue des Bains liegt voll in der Sonne.

Gute Nachricht sowohl für Einwohner als auch für Touristen! In der luxemburgischen Hauptstadt liegen zahlreiche Straßen auch mitten am Nachmittag dank der als Sonnenschutz dienenden Gebäude und Bäume im Schatten. Wer sich nach dem Shopping auf einer Terrasse in der Innenstadt eine Pause gönnen möchte, wird in der Rue des Capucins oder in der Avenue de la Porte-Neuve etwas Frische finden. Die Rue des Bains und die Rue de l'Eau liegen nachmittags hingegen voll in in der Sonne

Schattiges Sightseeing

Vor dem großherzoglichen Palast sieht es etwas schattiger aus – zumindest für die Touristen, da die Wächter des Palasts die Sonne ertragen müssen.

Vor dem großherzoglichen Palast sieht es etwas schattiger aus – zumindest für die Touristen, da die Wächter des Palasts die Sonne ertragen müssen.

Wer sich dafür entscheidet, das Kulturerbe der Stadt Luxemburg zu erkunden, muss darauf vorbereitet sein, teilweise der Sonne ausgesetzt zu sein. Die Place de la Constitution, wo sich die Gëlle Fra (Goldene Frau) befindet, liegt voll in der Sonne. Vor dem großherzoglichen Palast ist es etwas schattiger – außer für die Palais-Wache, die die Sonne ertragen muss. Wer sich ein Ticket für ein Besuch der Kasematten im Petrusse-Tal gesichert hat, liegt am Samstag richtig. Die Kasematten gelten nämlich an heißen Tagen zu den kühlsten Orten in der Hauptstadt.

Erfrischungspause auf der Place d'Armes

Auf der Place d'Armes wurden kostenlose Trinkwasserbrunnen aufgestellt.

Auf der Place d'Armes wurden kostenlose Trinkwasserbrunnen aufgestellt.

Einen Aufenthalt auf der Place d'Armes ist für Touristen ein Muss – auch an heißen Tagen. Nicht zuletzt, weil durstige Kehlen dort kostenlose Trinkwasserbrunnen erwarten. Auf den zahlreichen Bänken lässt es sich im Schatten der Bäume wunderbar ausruhen.

Die Oasen der Stadt

Der Stadtpark bietet zahlreiche Plätze im Schatten.

Der Stadtpark bietet zahlreiche Plätze im Schatten.

Die schattigsten Stellen bieten nach wie vor die Grünanlagen, insbesondere der Stadtpark. Während die zahlreichen Bäume sich als Sonnenschutz eignen, sind die Wiesen der ideale Ort, sich zu sonnen. Parks bieten Vorteile für alle. Genauso wie ein Spaziergang entlang der Petrusse – auch wenn der Weg dorthin durch den Sonne-gefluteten Grund führt.

Der Grund – Für jene, die keine Hitze fürchten

Den Grund in praller Sonner zu besichtigen, ist nicht unbedingt für Menschen geeignet, die keine Hitze vertragen.

Den Grund in praller Sonner zu besichtigen, ist nicht unbedingt für Menschen geeignet, die keine Hitze vertragen.

Im unteren Stadtteil von Luxemburg kann es ganz schön hitzig werden – auch wenn es an Cafés mit einem großen Sortiment kühler Getränke dort nicht fehlt. Wer sich nicht völlig verausgaben möchte, sollte auf jeden Fall Anstiege wie zum Beispiel die Rue de Trèves meiden.

Beim Aufstieg in den oberen Teil der Hauptstadt wird den Gästen jedoch einen erfrischenden Moment im klimatisierten Tunnel angeboten – bevor es in den Aufzug in Richtung Gerichtsviertel geht. Doch sobald die Türen des Aufzugs wieder aufgehen, bekommt man wieder die volle Hitze unter dem Glasdach auf dem Plateau du Saint-Esprit zu spüren. Bei sommerlichen Temperaturen herrscht dort oben oft eine Bruthitze.

Arboretum Im Kirchberg

Das Arboretum Kirchberg ist wie eine grüne Oase.

Das Arboretum Kirchberg ist wie eine grüne Oase.

Vincent Lescaut

Im Finanzviertel Kirchberg tragen weder die Hochgebäude noch die Lage des Dräi Eechelen-Parks dazu bei, für eine kühlere Luft zu sorgen. Wer sich dort einen schattigen Ort sichern möchte, sollte eher etwas unterhalb des Parks in Richtung Clausen suchen.

Deine Meinung

0 Kommentare