Differdingen – Arbeiter nach Sturz auf Baustelle schwer verletzt
Publiziert

DifferdingenArbeiter nach Sturz auf Baustelle schwer verletzt

DIFFERDINGEN – Ein Bauarbeiter ist bei Verschalungsarbeiten am Montag in Differdingen drei Meter in die Tiefe gestürzt und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Ein Bauarbeiter ist am Montag in Differdingen schwer verletzt worden.

Ein Bauarbeiter ist am Montag in Differdingen schwer verletzt worden.

Editpress/Julien Garroy/Symbolbild

Ein Arbeiter ist am Montagnachmittag auf einer Baustelle in der Differdinger Grand-Rue abgestürzt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilt, hat der Mann Verschalungsarbeiten an einer Treppe ausgeführt. Gegen 15 Uhr kam es dann zu dem Unfall, bei dem der Mann aus einer Höhe von etwa drei Metern stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu.

Nachdem ein Notarzt den Schwerverletzten vor Ort versorgte, wurde dieser anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Gewerbeinspektion untersuchte die Unfallstelle am Montag. Die Staatsanwaltschaft ist ebenfalls über den Unfall informiert worden.

(L'essentiel)

Deine Meinung