Lebensgefahr – Arbeiter stürzt vier Meter in die Tiefe
Publiziert

LebensgefahrArbeiter stürzt vier Meter in die Tiefe

RULLINGEN - Ein Arbeiter ist am Mittwoch vier Meter tief gestürzt. Der Mann wurde lebensgefährlich verletzt.

Bei Arbeiten am Dach eines Kuhstalls ist ein Arbeiter am Mittwoch gegen 12 Uhr in Rullingen bei Wiltz auf eine Eternit-Platte getreten, die brach. Der Mann stürzte vier Meter tief in den Stall. Er wurde lebensgefährlich verletzt.

L'essentiel Online

Deine Meinung