Konjunktur – Arbeitslosenquote bleibt gleich

Publiziert

KonjunkturArbeitslosenquote bleibt gleich

LUXEMBURG – Die Zahl der Arbeitslosen bleibt im Großherzogtum im Vergleich zum Dezember 2010 in etwa auf gleichem Niveau.

So zählte die Adem Ende Januar 74 Arbeitslose mehr als Ende Dezember. Die Quote bleibt damit gleich bei 6,5 Prozent. Das teilte die Regierung am Freitag mit. Die Adem korrigierte wegen einer neuen Berechnungsmethode zugleich ihre Zahlen von Dezember 2010. So seien im vorvergangenen Monat nicht 15 704 sondern 15 567 Menschen ohne Arbeit gewesen.

Zum 31. Januar 2011 lag diese Zahl bei 15 641. Zählt man die Personen hinzu, die sich in einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme befinden, liegt die Quote bei 8,2 Prozent (insgesamt 19 795 Personen). Im Vergleich zum Vorjahresmonat hat sich die Zahl der Arbeitslosen um 504 Personen erhöht. Die Quote lag im Januar 2010 bei 6,4 Prozent. Von Arbeitslosigkeit sind derzeit vor allem Handwerker sowie Büroangestellte betroffen.

L'essentiel Online

Inflation steigt

Die Inflation ist im Januar auf 3,2 Prozent gestiegen. Grund dafür waren die Rohölpreise, höhere Eigenleistungen der Patienten im Gesundheitssystem durch die zum 1. Januar 2011 eingeführte Reform sowie höhere Gebühren fürs Wasser.

Deine Meinung