In Luxemburg – Auch mit 45 Jahren soll die «Belle Etoile» strahlen

Publiziert

In LuxemburgAuch mit 45 Jahren soll die «Belle Étoile» strahlen

BARTRINGEN – Das Einkaufszentrum, das seit 45 Jahren täglich seine Kundschaft empfängt, versucht sich auf seine Weise, von der Konkurrenz abzuheben.

Das Einkaufszentrum «Belle Étoile» in Bartringen hat vom 17. bis zum 20. Oktober eine Reihe von Veranstaltungen geplant. 45 Jahre öffnet es mittlerweile täglich die Pforten für seine Kunden. Im Südflügel des Zentrums ist ein Supermarkt der Kette Cactus untergebracht. Der Direktor der Gruppe, Laurent Schonckert, fordert derweil, dass sich das Einkaufszentrum neu erfinden müsse. «Wir können uns nicht auf den Lorbeeren ausruhen. Die Unternehmen in den Innenstädten, die auf immer größeren Flächen verkaufen, sind eine starke Konkurrenz.»

Auch wenn die «Belle Étoile» ein großes Einzugsgebiet habe, heiße das nicht, dass auch alle Geschäfte des Zentrums davon profitieren. «Die familiäre Atmosphäre ist unsere größte Stärke», sagt Schonckert. Ebenso sei der Mix aus luxemburgischen und internationalen Marken ein wichtiger Erfolgsfaktor. «In den Bereichen Textil und Wohnen möchten wir weitere Marken anziehen. Viele Unternehmen brauchen allerdings keinen zweiten Standort in Luxemburg» sagt er und ergänzt: «Oft wollen sie auch eine große Verkaufsfläche, vorzugsweise im Erdgeschoss. Diese können wir glücklicherweise aber nur sehr selten anbieten.»

Seit der Erweiterung 2013 empfängt das Einkaufszentrum mit seinen 105 Geschäften und Restaurants nun rund 100.000 Besucher pro Woche. Mittlerweile denkt das Management nun über weitere Umbauten nach, ohne einen Termin zu nennen. «Wir denken an eine Überarbeitung der Galerie, damit sie im Einklang mit den Erweiterung steht. Unseren Supermarkt wollen wir luftiger und heller gestalten», so Schonkert weiter.

(Mathieu Vacon/L´essentiel)

Deine Meinung