Oma Michelle muss weinen: Aurora Ramazzotti verrät das Geschlecht ihres Babys

Publiziert

Oma Michelle muss weinenAurora Ramazzotti verrät das Geschlecht ihres Babys

Nur wenige Tage nachdem die Moderatorin ihre Schwangerschaft bestätigt hat, gibt sie auch schon das Geschlecht ihres Nachwuchses bekannt. Ganz Instagram-Like mit einer Gender Reveal Party.

von
Katrin Ofner
1 / 6
Aurora Ramazzotti und ihr Freund Goffredo Cerza feierten am Wochenende eine große Gender Reveal Party. Fotos davon teilen sie auf Instagram und verrieten damit: Sie bekommen einen Jungen. 

Aurora Ramazzotti und ihr Freund Goffredo Cerza feierten am Wochenende eine große Gender Reveal Party. Fotos davon teilen sie auf Instagram und verrieten damit: Sie bekommen einen Jungen. 

Instagram/therealauroragram
Oma Michelle Hunziker und Opa Eros Ramazzotti scheints zu freuen. 

Oma Michelle Hunziker und Opa Eros Ramazzotti scheints zu freuen. 

Instagram/therealauroragram
Vor allem die Moderatorin zeigt sich überglücklich. Auf Instagram teilte sie ein Bild mit Tränen in den Augen. Dazu kommentierte sie: «Ich habe es selbst gerade herausgefunden».

Vor allem die Moderatorin zeigt sich überglücklich. Auf Instagram teilte sie ein Bild mit Tränen in den Augen. Dazu kommentierte sie: «Ich habe es selbst gerade herausgefunden».

Instagram/therealauroragram

Blauer Rauch und blaues Konfetti fliegen durch die Luft: Mit einer Gender Reveal Party enthüllte Aurora Ramazzotti das Geschlecht ihres ungeborenen Babys. Die Moderatorin und ihr Freund Goffredo Cerza (26) erwarten einen Jungen. Mehrere Eindrücke der Feierlichkeit postete die 25-Jährige auf Instagram – und den beiden Eltern ist das Glück ins Gesicht geschrieben.

Auf dem ersten Bild ist zu sehen, wie sich das Paar, überrascht und von ihren Emotionen überwältigt, anstrahlt. Ein weiteres Foto zeigt die werdende Mutter mit ihren Eltern, Michelle Hunziker (45) und Eros Ramazzotti (58), wie sie, außer sich vor Freude, ihre Tochter umarmen.

«Wir lieben dich»

Die baldige Oma Michelle teilte in ihrer Instagram-Story sogar einen Schnappschuss, der sie unter Tränen zeigt, kurz nachdem sie erfahren hat, dass sie einen Enkelsohn bekommt. «Ich habe es selbst gerade herausgefunden», schrieb sie zum Selfie. Aurora selbst bedankte sich für die zahlreichen Glückwünsche und kommentierte unter der Bilderreihe «Wir lieben dich» – gerichtet an ihr ungeborenes Kind.

Für die Gender Reveal Party entschied sich Aurora für einen lilafarbenen Hosenanzug samt orangen Hut. Doch wie schon auf den jüngsten Paparazzi-Bildern versteckt die 25-Jährige ihren Babybauch noch gekonnt. Wenn es nach dem stets gut informierten «Chi»-Magazin geht, sollte Aurora im Januar ihr Kind in die Arme schließen können.

Bist du ein Fan von Gender Reveal Partys?

Erst vor rund einer Woche verkündeten Aurora und Goffredo mit einem ironischen Clip auf Instagram, dass sie in freudiger Erwartung sind. «Ich muss mich bei meinen Freunden entschuldigen. Wir haben einen Monat lang die Schwangerschaft verneint, denn als die Nachricht bekannt wurde, war es noch nicht an der Zeit, sie zu bestätigen», schrieb sie zu ihrem Post.

Dabei bezog sie sich auf einen Artikel der italienischen Zeitschrift «Chi», welches die Babynews bereits im Sommer verkündet hatte, nachdem Aurora zusammen mit der Mama in einer Apotheke beim Kauf eines Schwangerschaftstests gesichtet wurde. Damals war allerdings noch unklar, für wen der Test gedacht war, zumal auch die Mama bis vor wenigen Tagen mit dem italienischen Arzt Giovanni Angiolini (41) turtelte.

Deine Meinung

1 Kommentar