Luxemburg : Auto erfasst Fußgänger vorm Hauptbahnhof

Publiziert

Luxemburg Auto erfasst Fußgänger vorm Hauptbahnhof

LUXEMBURG – Chaos am Luxemburger Hauptbahnhof: Um 13 Uhr hat ein Auto einen Fußgänger angefahren. Der Mann habe leichte Verletzung davongetragen. Rettungskräfte sind derzeit vor Ort im Einsatz.

1 / 4
14. Dezember
14. Dezember

Wegen des Unfalls vor dem Hauptbahnhof mussten Rettungskräfte ausrücken.

L'essentiel

L'essentiel

L'essentiel

Aktuelle Fotos eines Leser-Reporters am Bahnhof in der Landeshauptstadt zeigen etliche Rettungskräfte im Einsatz und blockierte Straßen. Grund hierfür sei ein Unfall, erklärt die Police Grand-Ducale auf L'essentiel-Anfrage. Demnach hat ein Auto einen Passanten, der gerade die Straße überqueren wollte, angefahren. Nach Angaben der großherzoglichen Beamten musste der Mann mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

(ol)

Deine Meinung

0 Kommentare