In Luxemburg – Autofahrer erfasst Frau an Fußgängerampel

Publiziert

In LuxemburgAutofahrer erfasst Frau an Fußgängerampel

BONNEWEG – Als sie die Straße überqueren wollte, wurde eine Frau von einem Auto angefahren. Der Fahrer hatte übersehen, dass die Fußgängerampel grünes Licht anzeigte.

An dieser Ampel in Bonneweg ereignete sich der Unfall. (Foto: Google)

An dieser Ampel in Bonneweg ereignete sich der Unfall. (Foto: Google)

Eine Fußgängerin wurde am Montagnachmittag gegen 14 Uhr an der Kreuzung zwischen der Rue de Hesperange und der Route de Thionville in Bonneweg von einem Auto erfasst. Das teilt die Police Grand-Ducale mit.

Das Auto kam aus der Route de Thionville. Die Ampel hatte dem Fahrer zwar Grün gezeigt, allerdings hatte auch die Fußgängerin grünes Licht.

Nach Angaben der Polizei konnte der Autofahrer der Fußgängerin nicht mehr ausweichen. Die Frau wurde vor Ort behandelt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Wie schwer sie bei dem Unfall verletzt wurde, gab die Polizei nicht bekannt.

(L'essentiel)

Deine Meinung