Mehrere Unfälle – Autos gegen Bäume - Frau schwer verletzt

Publiziert

Mehrere UnfälleAutos gegen Bäume - Frau schwer verletzt

FELS/BECKERICH - Bei zwei Unfällen sind am Morgen zwei Autofahrerinnen bei Fels bzw. Beckerich gegen Bäume geprallt. Eine der Betroffenen wurde schwer verletzt.

Eine Frau, die gegen 7.45 Uhr am Donnerstagmorgen auf der Strecke zwichen Beckerich und Redingen gegen einen Baum geprallt war, wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Sie hatte die Kontrolle über ihren PKW verloren, war auf die Gegenfahrbahn geraten und wurde dann mit der Beifahrerseite gegen einen Straßenbaum geschleudert. Sie musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden.

Wenig zuvor, gegen 7.10 Uhr, war es zu einem ähnlichen Unfall auf der Strecke zwischen Fels und Angelsberg gekommen. Auch dort war eine Frau auf glatter Fahrbahn mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt. Die Frau wurde zur Kontrolle ins Krankenhaus nach Ettelbrück gebracht.

Wenige hundert Meter weiter landete kurze Zeit später ein Autofahrer im Graben. Er konnte die Fahrt fortsetzen, nachdem die Rettungskräfte sein Auto aus dem Graben befördert hatten.

(L'essentiel Online)

Deine Meinung