Tennis in Luxemburg – Azarenka und Bertens servieren in Kockelscheuer

Publiziert

Tennis in LuxemburgAzarenka und Bertens servieren in Kockelscheuer

LUXEMBURG – Mit der ehemaligen Nummer Eins, Viktoria Azarenka, und Kiki Bertens haben zwei weitere Top-Spielerinnen der WTA-Tour für das Turnier im Großherzogtum zugesagt.

Die niederländische Tennisspielerin Kiki Bertens kommt ins Großherzogtum.

Die niederländische Tennisspielerin Kiki Bertens kommt ins Großherzogtum.

DPA/Daniel Karmann

Nachdem im Mai angekündigt wurde, dass die Kanadierin Eugenie Bouchard in Kockelscheuer aufschlägt, gaben die Veranstalter der BGL BNP Parisbas Luxembourg Open am Dienstag zwei weitere hochkarätige Gäste für ihr Tennis-Turnier (14. bis 21. Oktober) bekannt.

Neben der Niederländerin Kiki Bertens, 24. der Weltrangliste und Halbfinalisten des Vorjahres, gastiert auch Viktoria Azarenka im Großherzogtum. Die 27-jährige Weißrussin war 2012 die Nummer Eins der Welt. Sie stieg nach ihrer Babypause wieder auf Platz 683 auf der Tour ein und gewann das Luxemburger WTA-Turnier im Jahr 2011.

Außerdem teilten die Organisatoren mit, dass am Turnier-Montag ein Sport-Gesundheitstag stattfindet, bei dem die ehemalige Profispielerin Daniela Hantuchova in die Rolle der Botschafterin schlüpft.

(Nicolas Martin/L'essentiel)

Deine Meinung