Autobahn bei Bochum – Bagger kracht von Tieflader auf Auto

Publiziert

Autobahn bei BochumBagger kracht von Tieflader auf Auto

Damit hatte der Fahrer nicht gerechnet. Als er mit seinem Auto auf Höhe des Tiefladers war, kam ihm plötzlich etwas entgegengeflogen.

Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon.

Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon.

DPA/anc News

Das hätte tödlich enden können. Am Montag kam es auf der A40 in Bochum zu einem spektakulären Unfall. Ein Auto überholte gerade einen Lastwagen, als sich dessen Ladung löste: ein Bagger. Bei voller Fahrt stürzte das schwere Fahrzeug auf die rechte Seite des Autos – von der nicht mehr viel übrig blieb. Der 46-jährige Fahrer hatte sehr viel Glück. Er befand sich alleine im Wagen und erlitt nur leichte Verletzungen.

Offenbar streifte der Bagger zuvor einen Brückenpfeiler und löste sich deshalb aus der Verankerung. Die Autobahn war während der Bergungsarbeiten teilweise gesperrt.

(hej/dpa/L'essentiel)

Deine Meinung