Progrès Niederkorn – Bei den Rovers muss der Torknoten platzen

Publiziert

Progrès NiederkornBei den Rovers muss der Torknoten platzen

In der Europa-League-Qualifkation reicht Progrès Niederkorn ein Unentschieden mit Toren zum Weiterkommen. Dafür muss das Team aber treffen.

20150630 30.06.2015, Fussball - Football Euro League erste Runde - first Round, Saison 2015-2016, Luxemburg, Progres Niederkorn (LUX) - Shamrock Rovers (IRL) v.l. Giuseppe "Pino" Rossini (Pogres Niederkorn - 25) - David Webster (Shamrock Rovers - #14) Foto: Gerry Schmit

20150630 30.06.2015, Fussball - Football Euro League erste Runde - first Round, Saison 2015-2016, Luxemburg, Progres Niederkorn (LUX) - Shamrock Rovers (IRL) v.l. Giuseppe "Pino" Rossini (Pogres Niederkorn - 25) - David Webster (Shamrock Rovers - #14) Foto: Gerry Schmit

Editpress/Gerry Schmit

Obwohl das 0:0 im eigen Stadion nicht das optimale Ergebnis ist, hofft Progrès Niederkorn aufs Weiterkommen. Im Rückspiel der Europa-League-Qualifikation muss der BGL-Ligist am Dienstagabend um 21 Uhr in Irland bei den Shamrock Rovers antreten.

«Wir wollten unbedingt zuhause ein Tor schießen, aber das ist jetzt kein Grund zur Panik», sagt Niederkorns Trainer Olivier Ciancanelli. Nun lautet das Ziel: mindestens Unentschieden. Denn nach der Auswärtstorregel im europäischen Fußball reicht den Luxemburgern in der Fremde bereits ein Remis mit Toren. «Ich hoffe, dass wir unsere vergebenen Chancen nicht bereuen werden», erklärt der belgische Verteidiger Giuseppe Rossini, der im Hinspiel die Angriffsbemühungen der Rovers reihenweise zunichte gemacht hatte. Wenn ihm das am Abend wieder gelingt, ist was drin für Niederkorn.

Europa League, Qualifikation

Hinspiele
Progrès Niederkorn - Shamrock Rovers 0:0
FC Differdingen - Bala Town 3:1
University College Dublin - F91 Düdelingen 1:0

Rückspiele
Dienstag, 7. Juli:
Shamrock Rovers - Progrès Niederkorn 21.00
Donnerstag, 9. Juli:
Bala Town - FC Differdingen 20.00
F91 Düdelingen - University College Dublin 18.00

(jm/nm/L'essentiel)

Deine Meinung