In Luxemburg – Beifahrer stirbt nach Unfall – Fahrer flüchtet
Publiziert

In LuxemburgBeifahrer stirbt nach Unfall – Fahrer flüchtet

KÖTSCHEID – Bei einem Verkehrsunfall ist Sonntagnacht gegen 23.30 Uhr der Beifahrer eines Autos, das in einen Baum gekracht war, an seinen Verletzungen gestorben.

Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich Sonntagnacht gegen 23.30 Uhr auf der Straße zwischen Kötscheid und Grevels. Nachdem der Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw verlor, krachte er mit voller Wucht in einen Baum, wie die Polizei mitteilte.

Fahrer ist in U-Haft

Auf der Polizeiwache ist ein Blutalkoholtest positiv ausgefallen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft befindet sich der Mann inzwischen in Diekirch in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen zum genauen Unfallherhang laufen derzeit.

(L'essentiel)

Deine Meinung