Challenge Cup – Berchem muss im Europapokal nach Finnland

Publiziert

Challenge CupBerchem muss im Europapokal nach Finnland

LUXEMBURG – In der Runde der letzten 16 Mannschaften trifft der HC Berchem im Challenge Cup auf Dicken, ein Verein aus der finnischen Hauptstadt Helsinki.

Ariel Pietrasi (Mitte) muss im Februar mit dem HC Berchem nach Finnland.

Ariel Pietrasi (Mitte) muss im Februar mit dem HC Berchem nach Finnland.

Editpress/Gerry Schmit

Nach dem überzeugenden Auftritt gegen den israelischen Verein Holon am vergangenen Wochenende steht der HC Berchem im Challenge Cup im Achtelfinale. Dort trifft der letzte Vertreter aus dem Großherzogtum aus Dicken, einen Club aus der finnischen Hauptstadt Helsinki.

Dicken spielt in dieser Saison zum ersten Mal auf europäischer Ebene. Auf ihrem Weg zum Achtelfinale haben die Finnen die Mannschaft auf Tiraspol (Moldawien) und Belgrad (Serbien) aus dem Weg geräumt. Im Hinspiel gegen Dicken, das am 9. oder 10. Februar stattfindet, genießt der HC Berchem Heimrecht. Das Rückspiel wird eine Woche später in Helsinki angeworfen.

(Nicolas Martin/L'essentiel)

Deine Meinung