In Luxemburg – Betrunkener Fahrer ist nur noch auf Felge unterwegs
Publiziert

In LuxemburgBetrunkener Fahrer ist nur noch auf Felge unterwegs

DÜDELINGEN – Die Police Grand-Ducale hat am Wochenende wieder mehrere Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die zu tief ins Glas geblickt hatten.

Die Polizei hat in Echternach und Düdelingen betrunkene Fahrer gestoppt.

Die Polizei hat in Echternach und Düdelingen betrunkene Fahrer gestoppt.

DPA

Die Polizei hat am späten Sonntagabend wieder mehrere Fahrer aus dem Verkehr gezogen, die zu viel Alkohol getrunken hatten. Gegen 19.45 Uhr fiel einer Streife in Echternach ein Mann auf, der in Schlangenlinien fuhr. Sein Führerschein wurde eingezogen. Gegen Mitternacht wurde der Polizei ein Mann gemeldet, der mit einem defekten Reifen unterwegs war und nur noch auf der Felge fuhr. Ein Alkoholtest ergab, dass auch er zu viel getrunken hatte. Auch er musste den Führerschein abgeben.

(L'essentiel)

Deine Meinung