Bis zum Parteitag – Biancalana wird Vorsitzender der LSAP
Publiziert

Bis zum ParteitagBiancalana wird Vorsitzender der LSAP

LUXEMBURG – Der Bürgermeister von Düdelingen hat den von Yves Cruchten frei gewordenen Posten bis zum nächsten Parteitag übernommen.

Dan Biancalana bleibt Abgeordneter und Bürgermeister.

Dan Biancalana bleibt Abgeordneter und Bürgermeister.

Tania Feller

In der LSAP gibt es wieder Bewegung. Im Zuge der Kabinettsumbildung, bei der zwei LSAP-Minister ausgetauscht wurden (Georges Engel und Claude Haagen übernahmen die Plätze von Dan Kersch und Romain Schneider), musste die Partei ihre Organisation anpassen. Dan Biancalana wurde «nach einem einstimmigen Beschluss des Vorstands» zum Interimsvorsitzenden ernannt, wie die Partei am Montag mitteilte.

Der Abgeordnete und Bürgermeister von Düdelingen wird das Amt bis zum nächsten Parteitag, der im März stattfinden soll, innehaben. Dan Biancalana, der sich kürzlich als Berichterstatter für den Haushalt 2022 hervorgetan hat, ersetzt Yves Cruchten, der seinen Posten räumen musste, als er Fraktionsvorsitzender der LSAP in der Chamber wurde. Er selbst hatte den Platz von Georges Engel eingenommen, der in die Regierung eingetreten war.

Der Parteitag, dessen genauer Termin noch festzulegen ist, wird eine Änderung in der Organisation der Partei mit sich bringen. Die Partei wird künftig zwei Co-Vorsitzende haben, einen Mann und eine Frau. Die Reform wurde bereits vor der Bekanntgabe der Abgänge und Neuzugänge in der Regierung beschlossen.

(jg/L'essentiel)

Deine Meinung