Flughafen Heathrow – Blitz trifft Flugzeug kurz vor der Landung

Publiziert

Flughafen HeathrowBlitz trifft Flugzeug kurz vor der Landung

Die Passagiere von Flug BA857 mussten einen riesigen Schock verkraften. Die Maschine konnte aber trotzdem sicher in London landen.

Ein heftiges Gewitter tobte am Mittwochabend über der britischen Hauptstadt. Es führte auch zu Verspätungen auf dem Flughafen Heathrow. Mehr noch: Der British-Airways-Flug von Prag wurde in der Luft von einem Blitz getroffen.

Das Flugzeug sei nach dem Vorfall sicher gelandet, es werde jetzt einer Inspektion unterzogen, sagte British Airways gegenüber «Mashable»: «Blitzschläge kommen relativ oft vor, die Maschinen überstehen das problemlos.»

Ein helles Licht und ein lauter Knall erschreckten die Passagiere von Flug BA857 kurz vor der Landung. Auf Twitter schildern sie den Schockmoment. Der Fotograf Aled Rhys Jones filmte den Einschlag (siehe Video oben).

«Das Flugzeug wurde kurz vor Heathrow von einem Blitz getroffen. Es ist schön, wieder in London zu sein.»

«Das Flugzeug wurde soeben von einem Blitz getroffen. Ich bin nicht gestorben.»

«Hallo London! Wir wurden von einem Blitzschlag willkommen geheißen, gerade als wir in Heathrow landen wollten.»

«Mein Flugzeug wurde von einem Blitz getroffen. Ich schrie ein kleines bisschen.»

«Sturm über West-London. Blitz, Regen, Schnee, Hagel. Der BA987-Airbus wurde beim Anflug auf London Heathrow von einem Blitz getroffen.»

(L'essentiel/kmo)

Deine Meinung