Nachwuchstalent – Bob Jungels gewinnt Grand Prix Nobili
Publiziert

NachwuchstalentBob Jungels gewinnt Grand Prix Nobili

Der Luxemburger Radprofi Bob Jungels erringt beim Grand Prix Nobili in Italien den ersten Sieg seiner Profi-Karriere.

RSLT/Twitter

Der Luxemburger Radprofi Bob Jungels hat den Grand Prix Nobili über 187,5 Kilometer in Italien gewonnen.

Jungels kam mit 53 Sekunden Vorsprung auf Daniele Bennani als Erster über die Ziellinie. Dritter wurde Simone Ponzi. Es handelt sich um Jungels ersten Sieg in einem Profi-Rennen.

(L'essentiel Online)

Deine Meinung