Brasilianischer «Pablo Escobar» in Ungarn festgenommen

1 / 4
Der brasilianische Drogenboss Sergio Roberto de Carvalho wurde in Ungarn festgenommen.

Der brasilianische Drogenboss Sergio Roberto de Carvalho wurde in Ungarn festgenommen.

Twitter/VictorM03875972
Zuvor war er über ein Jahr auf der Flucht und lebte unter falschem Namen in Europa.

Zuvor war er über ein Jahr auf der Flucht und lebte unter falschem Namen in Europa.

La voz de Galicia
Die Organisation von Carvalho soll im großen Stil Kokain von Brasilien nach Europa exportiert haben.

Die Organisation von Carvalho soll im großen Stil Kokain von Brasilien nach Europa exportiert haben.

AFP
0 Kommentare