Brokkoli mit Kaffee ist der neue Trend für den Morgen
Publiziert

Brokkoli mit Kaffee ist der neue Trend für den Morgen

Der Brokkoli-Kaffee-Trend ist vor allem bei jungen Koffein-Genießern beliebt, die Geschmack und Gesundheit auf ein neues Level bringen wollen.

Das meistgehasste Gemüse hat einen neuen Platz in der Kulinarik bekommen, und zwar als Frühstücks-Zusatz in deinem morgentlichen Kaffeebecher.

Das meistgehasste Gemüse hat einen neuen Platz in der Kulinarik bekommen, und zwar als Frühstücks-Zusatz in deinem morgentlichen Kaffeebecher.

Getty Images/iStockphoto

Es gibt einige Menschen, die ohne Kaffee einfach nicht können. Wenn du zu dieser Gruppe zählst, dann kann dich nur eine heiße und aromatische Brühe wachrütteln. Wer keine Zeit für lange maschinelle Prozeduren wie in den Coffee-Shops hat, verlässt sich ganz einfach auf seinen liebsten Filterkaffee. Dein öder Morgen muss allerdings nicht mit einem faden Heißgetränk beginnen. Deinen speziellen Drink am Morgen kannst du ganz leicht und vor allem ganz schnell aufpeppen. Das einzige, das du dafür brauchst wäre Brokkoli. Doch wie harmonisieren die ungleichen Nahrungsmittel eigentlich miteinander?

Wenn sich Geschmack, Gesundheit und Ästhetik treffen

Auf den ersten Blick fällt einem nicht einmal auf, womit das Heißgetränk gemischt sein könnte. Die erdigen Töne wirken recht fotogen und würden auf deinem Instagram-Feed bestimmt viel Aufmerksamkeit erregen. Das ist ja auch kein Wunder, da es sich immerhin um eine recht unkonventionelle Kaffeeart handelt. Bislang hat man sich bereits an leckere Kurkuma- und Matcha-Lattes gewöhnt, und der Brokkoli-Kaffee-Trend wird sich vermutlich genauso schnell durchsetzen. 

Die Kombination hat man australischen Erfindern der «Commonwealth Scientific and Industrial Research Organisation» zu verdanken, die das Heißgetränk in einem Café in Melbourne das erste Mal servierten. Das Pulver wird so verarbeitet, dass es die grüne Farbe, den Geschmack und vor allem die Nährstoffe noch beibehält.

Beim ersten Schluck wirst du dich über den ungewöhnlichen Kaffee-Geschmack wundern. Immerhin sind solche Neumischungen doch eher eine Gewöhnungssache. Aber für richtige Kaffee-Liebhaber und jene, die Tag ein und Tag aus zum steigenden Kaffeekonsum beitragen, wird es ein Leichtes sein, die Vitamine und den pfiffigen Geschmack willkommen zu heißen. 

(L'essentiel/bf)

Deine Meinung