Krank – Bruder von Maria Teresa im Koma

Publiziert

KrankBruder von Maria Teresa im Koma

LUXEMBURG - Der ältere Bruder von Großherzogin Maria Teresa, Antonio Mestre, liegt wegen Herz-Kreislauf-Problemen im Hospital. Die Großherzogin wird zu ihm in die USA reisen.

Wie der großherzogliche Hof in einer Pressemeldung mitteilte, wurde der 58-Jährige am Samstag mit Herz-Kreislauf-Problemen in ein Krankenhaus eingeliefert. Sein gesundheitlicher Zustand sei besorgniserregend. Er stehe unter medizinischer Beobachtung.

Großherzogin Maria Teresa wird den dreitägigen Staatsbesuch in Norwegen, der am Montag beginnt, vorzeitig abbrechen, um ihren Bruder besuchen zu können. Am offiziellen Programm wird sie am Montag und Dienstag teilnehmen, den Besuch von Trondheim am Mittwoch allerdings ausfallen lassen, um in die USA zu reisen.

L'essentiel Online/tageblatt.lu

Deine Meinung