In Luxemburg – Brücke in Vianden ist nicht baufällig
Publiziert

In LuxemburgBrücke in Vianden ist nicht baufällig

VIANDEN – Einige Bürger sind besorgt über den Zustand der Brücke, die am Viandener Ortseingang über die Our führt. «Nur ästhetische Mängel», beruhigt François Bausch.

Die Brücke am Ortseingang von Vianden. (Screenshot: Google Maps)

Die Brücke am Ortseingang von Vianden. (Screenshot: Google Maps)

Ist die Our-Brücke am Eingang Viandens unsicher? Weil einige Bürger dieser Meinung sind, richtete der DP-Abgeordnete André Bauler eine parlamentarische Anfrage an das Mobilitätsministerium. Wie alle anderen Bauwerke dieses Typs, sei die Brücke 2018 inspiziert worden. Eine neue Prüfung erfolge 2021, wie Minister François Bausch in seiner Antwort am Freitag mitteilt.

Bei der Inspektion 2018 seien lediglich «einige Unvollkommenheiten» festgestellt worden – wie abgeblätterter Putz und Abnutzung des Betons. Die Mängel haben nach Angaben des Ministers jedoch keinen Einfluss auf die Stabilität der Brücke, es handele sich um «ästhetische Mängel». Das Bauwerk aus dem Jahr 1952 «ist immer noch in gutem Zustand», fügt der Minister hinzu. Vor der Inspektion im nächsten Jahr sei daher keine Renovierung geplant.

(nc/L'essentiel)

Deine Meinung