In Berlin – Brutal! Frau wird die Treppe hinuntergetreten

Publiziert

In BerlinBrutal! Frau wird die Treppe hinuntergetreten

Nichtsahnend läuft eine Frau in Berlin-Neukölln die Treppe zur U-Bahn hinunter, als sie einen heftigen Tritt bekommt und in die Tiefe stürzt. Der Täter kennt das Opfer nicht.

Ein schockierendes Video sorgt gerade im Netz für Empörung. Eine Frau ist am Abend des 27. Oktober in Berlin-Neukölln unterwegs. Sie geht hinunter in die U-Bahn. Dann hält die Überwachungskamera die unfassbaren Szenen fest. Als die Frau eine Treppe herabläuft, taucht plötzlich ein Gruppe junger Männer hinter ihr auf. Einer von ihnen geht ihr kurz nach und tritt ihr brutal in den Rücken. Das Opfer hat die heimtückische Tat nicht kommen sehen und stürzt ungebremst mehre Meter in die Tiefe.

Einige der Gruppe schauen die Frau kurz an, welche verletzt am Boden liegen bleibt. Sie kennen die 26-Jährige nach ersten Erkenntnissen überhaupt nicht. Dann machen sie sich davon. Passanten eilen der Frau zu Hilfe. Die Polizei sucht nun die Täter, denen eine Anklage wegen gefährlicher Körperverletzung droht. Die «Bild» veröffentlichte am Mittwoch das Videomaterial.

(hej/L'essentiel)

Deine Meinung