Davis-Cup – Bulgarien kommt mit seinem Star nach Luxemburg

Publiziert

Davis-CupBulgarien kommt mit seinem Star nach Luxemburg

LUXEMBURG - In zehn Tagen spielt das Davis-Cup-Team zu Hause gegen Bulgarien. Die treten nun doch mit dem Weltranglistenelften Grigor Dimitrov an.

Holt Grigor Dimitrov Luxemburg auf den Boden der Tatsachen zurück? Oder umgekehrt?

Holt Grigor Dimitrov Luxemburg auf den Boden der Tatsachen zurück? Oder umgekehrt?

DPA

Das macht die Aufgabe nicht einfacher. Vom 17. bis zum 19. Juli tritt die Luxemburger Davis-Cup-Mannschaft gegen Bulgarien an. Das Tennis-Duell in der zweiten Runde der Europa/Afrikazone II wird in Howald ausgetragen. Sicher mit dabei ist nun auch Grigor Dimitrov. Der bulgarische Topspieler liegt derzeit auf Platz elf der Weltranglisten und ist unbestritten der beste Spieler seines Heimatlandes.

Luxemburg muss dagegen auf seine Nummer eins verzichten. Gilles Müller gab im März bekannt, dass er in diesem Jahr nicht mehr für das Davis-Cup-Team auflaufen würde.

(hej/L'essentiel)

Deine Meinung