Einkaufszentrum – Cactus will den Norden des Landes erobern

Publiziert

EinkaufszentrumCactus will den Norden des Landes erobern

CLERF – Im Jahr 2017 soll das «Shopping Center Nordstrooss» in Marnach fertig sein. Am Freitag wurden erste Details über die künftigen Mieter bekannt.

Die ersten Vorarbeiten für das Einkaufszentrum haben begonnen.

Die ersten Vorarbeiten für das Einkaufszentrum haben begonnen.

L'essentiel

Die Vorarbeiten für das neue Einkaufszentrum haben begonnen. Das «Shopping Center Nordstrooss» wird auf dem Gelände errichtet, wo früher das Möbelhaus Oestreicher zu finden war – zwischen der N10 und der N7 in Marnach. «10.000 Fahrzeuge kommen hier täglich vorbei. Es handelt sich um eines der Wirtschaftszentren des Norden des Landes», erklärt Jerry Mayeurs von Albra SA. Die Firma leitet das Projekt. Am Freitag wurden es vorgestellt, 2017 soll alles stehen.

In dem Einkaufszentrum sollen elf Geschäfte unterkommen: darunter die Reiseagentur Émile Weber, eine Poststelle, eine Raiffeisenbank sowie eine Patisserie Cathy Goedert. Mit 4150 der insgesamt 4600 Quadratmeter bezieht Cactus aber die mit Abstand größten Räume – 2600 davon werden Verkaufsfläche. Damit eröffnet Cactus seine nördlichste Filiale des Landes. Diese liegt derzeit noch in Ingeldorf.

200 neue Arbeitsplätze

«Aus wirtschaftlicher und demographischer Sicht ist das ein guter Standpunkt», erklärte Laurent Schonckert von Cactus am Freitag. Der Clerfer Bürgermeister Émile Eicher fügte hinzu, dass die Gemeinde sich gut ntwickle. Derzeit sei zudem ja auch das neue Lyzeum im Bau.

Das Investitionsvolumen des Einkaufszentrums mit seinen 260 Parkplätzen beläuft sich auf 19 Millionen Euro, 200 neue Arbeitsplätze sollen entstehen. Für Cactus belaufen sich die Kosten für die zwölfte Filiale des Landes auf sieben Millionen Euro, rund 50 Personen werden eingestellt. Den künftigen Kunden stehen 18.000 Produkte zur Auswahl (darunter 1500 Bioprodukte), bevor sie an einer von zehn Kassen ihre Rechnung begleichen. Ein Teil des Areals wird auch als Büro- und Wohnfläche vermietet werden.

(jw/pw/L'essentiel)

Deine Meinung