Allerletzter Vegas-Auftritt – Celine Dion stoppt Show, weil Fan aufs Klo muss
Publiziert

Allerletzter Vegas-AuftrittCeline Dion stoppt Show, weil Fan aufs Klo muss

16 Jahre rockte Celine Dion den Caesars Palace in Vegas. In ihrer letzten Show sang sie einen neuen Song – und unterbrach für einen Gast mit Druck auf der Blase.

Celine und ihre Kinder erinnern an René Angélil

Die Fans zahlten teils astronomische Preise für die Tickets am Samstag. Das war auch Celine selbst bewusst – und sorgte für den lustigsten Moment der bombastischen Abschiedsshow.

Fan muss aufs Klo, Celine und 4.300 Leute warten auf ihn

Als ein Gast aufs Klo musste, unterbrach Celine das Konzert. «Wir haben alle auf dich gewartet! 4.300 Leute haben auf dich gewartet! Lass dir jetzt ruhig Zeit», witzelte sie als der Fan zurückkam. «Er ist pleite. Zwei Tickets, um die letzte Show zu sehen, natürlich ist er pleite. Natürlich werde ich auf dich warten, Baby, bis du zurückkommst.» Die Hand, so scherzte sie weiter, wolle sie ihm nach dem Klogang aber lieber nicht geben. Sie tat es dann aber doch, immerhin stand der Zuschauer anbetend genau vor ihr.

Celine wartet auf den Fan, der aufs Klo muss:

Celine Dions neuer Song <i>Flying On My Own</i>:

(L'essentiel/lam)

Deine Meinung