NBA – Celtics sichern sich gegen Minnesota die Playoffs

Publiziert

NBACeltics sichern sich gegen Minnesota die Playoffs

Die Boston Celtics haben die schwere Aufgabe gegen Minnesota Timberwolves erfolgreich gemeistert, mit 117:109 gewonnen und sich damit einen Platz in den Playoffs gesichert.

Die Boston Celtics haben in der nordamerikanischen NBA einen Auswärtssieg gefeiert. Das Team aus Massachusetts konnte sich am Freitag gegen die Minnesota Timberwolves mit 117:109 (60:46) durchsetzen. Der 25-jährige deutsche Nationalspieler Daniel Theis erzielte nur einen Punkt im Spiel. Er verbuchte zusätzlich zwei Rebounds und zwei Assists.

Celtics-Superstar Kyrie Irving war mit 23 Punkten Bostons erfolgreichster Punktesammler. Bei den Timberwolves glänzte der Serbe Nemanja Bjelica mit 30 Zählern und zwölf Rebounds. Nach dem zweiten Sieg in Folge liegt Boston mit 46 Siegen und 20 Niederlagen weiter auf dem zweiten Platz in der Eastern Conference. Durch den Erfolg haben sich die Celtics außerdem die diesjährige Playoff-Teilnahme gesichert.

NBA, Ergebnisse:

Charlotte Hornets – Brooklyn Nets 111:125
Miami Heat – Philadelphia 76ers 108:99
Minnesota Timberwolves – Boston Celtics 109:117
Oklahoma City Thunder – Phoenix Suns 115:87
Golden State Warriors – San Antonio Spurs 110:107

(L'essentiel/dpa)

Deine Meinung