Großeinsatz – Chemikalien explodieren – Rauchwolke über Berlin

Publiziert

GroßeinsatzChemikalien explodieren – Rauchwolke über Berlin

Berlins größter Asia-Markt steht in Flammen. Die Löscharbeiten gestalten sich äußerst schwierig.

Auf dem Gelände des bekannten Berliner Asia-Einkaufsmarkts Dong Xuan ist am Mittwoch ein Großfeuer ausgebrochen. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers brannte eine rund 5000 Quadratmeter große Halle, in der Chemikalien für die Herstellung von Nagellack gelagert werden. Das Gebäude sei einsturzgefährdet und könne nur von außen gelöscht werden. Unklar war zunächst, ob auch Verkaufsflächen des Einkaufszentrums betroffen waren. Laut «Bild» sind aus dem Innern des Gebäudes Explosionen zu hören.

Der Dong Xuan-Markt liegt in einem Gewerbegebiet im Stadtteil Lichtenberg, auf dem Gelände befinden sich nach Angaben des Feuerwehrsprechers mehrere Hallen. Zahlreiche Händler verkaufen dort Waren und Lebensmittel aus asiatischen Ländern.

Ist die Wolke giftig?

Die ersten Meldungen über das Feuer erreichten die Feuerwehr gegen 11.15 Uhr. Der Einsatz werde voraussichtlich bis in den Nachmittag andauern, sagte der Sprecher. Eine große Rauchwolke zog über das Berliner Stadtgebiet.

Die Einsatzkräfte schickten Messtrupps los, um möglicherweise gefährliche Stoffe aufzuspüren. Diese wurden aber nicht fündig. Die Wolke sei vom Boden aufgestiegen und habe sich schnell zerstreut, sagte der Sprecher.

(L'essentiel/woz/afp)

Deine Meinung