Browser für iOs-Geräte – «Chrome soll das iPhone erobern»

Publiziert

Browser für iOs-Geräte«Chrome soll das iPhone erobern»

Der laut Statistik populärste Browser der Welt ist ab sofort auf mobilen Apple-Geräten verfügbar. Und auch den Cloud-Speicher Google Drive gibts nun als App.

Der von Google entwickelte Web-Browser «Chrome» ist nun auch für iPhones und iPads verfügbar. Dies hat der Suchriese Google am Donnerstag bei seiner jährlichen Entwicklerkonferenz I/O in San Francisco mitgeteilt. Die kostenlose App kann inzwischen aus dem App-Store heruntergeladen werden.

Der Browser erlaubt es Nutzern von Apple- und Android-Geräten, geöffnete Webseiten auf all ihren Geräten zu synchronisieren. Als eingeloggter Google-Nutzer findet man künftig auf allen seinen Geräten einen Browser im gleichen Zustand vor: Eine Funktion, die Konkurrent Apple für sein neues mobiles Betriebssystem iOS 6 ebenfalls angekündigt hat.

Meistgenutzer Browser

Googles Chrome hat Zahlen der Analyse-Firma StatCounter zufolge im Mai Microsofts Internet Explorer als meistgenutzten Browser abgelöst. Über 310 Millionen Menschen weltweit nutzen das Programm, um im Internet zu surfen, sagte ein Google-Manager am Donnerstag.

Fotos werden analysiert

Google Drive, der Online-Speicher à la Dropbox, ist nun ebenfalls als eigene iOS-App für die mobilen Apple-Geräte verfügbar. Damit kann vom iPhone und iPad auf die in der Cloud gespeicherten Dokumente zugegriffen werden. Auch gescannte Dokumente lassen sich neu im Volltext durchsuchen. Das funktioniert sogar mit Fotos, wie an der Entwicklerkonferenz demonstriert wurde. Offenbar wendet Google die Bilderkennungstechnik an, die für Goggles entwickelt wurde. So werden Muster und Formen erkannt.

Eine weitere Neuerung wird von Medien als Angriff auf Amazon gewertet: Neu können Firmen auf Googles Rechen-Power zugreifen. «Compute Engine» erlaubt es, die Datenzentren von Google zu nutzen und über das Internet darauf zuzugreifen. Ähnliche Angebote gibt es bereits von Amazon, Microsoft und Oracle.

(L'essentiel Online/dsc/sda)

Deine Meinung