Wegen Betrug – Chuck Lorre von Freundin verlassen

Publiziert

Wegen BetrugChuck Lorre von Freundin verlassen

In jedem steckt ein kleiner Charlie Sheen, oder? Nach zwei Jahren Beziehung hat der «Two and a Half Men»-Produzent Chuck Lorre seine Emanuelle hintergangen.

Frauen, Alkohol, Spass - das sind die Grundlagen, auf denen die Sitcom «Two and a half Men» basiert. Produziert wird der Quotenhit von Chuck Lorre (59). Während dieser bis anhin das Bad Boy-Image nur von Ex-Darsteller Charlie Sheen spielen liess, scheint Lorre jetzt doch noch selber zum Womanizer zu mutieren.

Mit einer anderen Frau getroffen

Vor rund zwei Jahren verliebte sich Lorre in Emanuelle Vaugier. Die 35-Jährige spielte in der Serie die Rolle der Mia. Jetzt aber soll sich Lorre mit einer anderen Frau getroffen habe. Gegenüber «Radar Online» berichtet ein Insider: «Emmanuelle war für zwei Monate in Vancouver, um dort zu arbeiten. Dann hörte sie von einem Freund, dass Chuck mit einer Anderen ausgegangen sei. Als sie zurückkam, stellte sie ihn zur Rede und er soll gestanden haben.»

Das Paar wollte Weihnachten und Silvester zusammen feiern. Dazu sei es nicht mehr gekommen. Emanuelle soll unmittelbar nach Lorres Beichte den Schlussstrich gezogen haben. Weiter verrät der Insider, dass es ihr sehr schlecht gehe. Lorre hat sich bis anhin nicht zur Trennung geäußert.

Mehrere Fremdgänger bei «Two and a Half Men»

Lorre ist nicht der erste des «Two an a half Men»-Teams, dessen Beziehung wegen eines Seitensprungs in die Brüche ging. Auch Charlie Sheen, der jahrelang die Rolle des wilden Junggesellen Charlie Harper verkörperte, betrog seine Ex-Frau Brooke Mueller (34) mehrfach. Nach ettlichen Drogeneskapaden, wirren Äusserungen und Sex-Orgien mit verschiedenen Frauen, zerbrach Sheens und Muellers Ehe letztes Jahr.

Sheens Verhalten hatte auch zur Folge, dass der 46-Jährige von Lorre aus der Serie geschmissen wurde. Ersetzt wird Sheen von Asthon Kutcher. Doch auch der 33-jährige Schauspieler hat Dreck am Stecken: Vor Kurzem trennte er sich von Schauspielerin Demi Moore (49). Der Grund erstaunt nicht: Andere Frauen!

Die erste Folge von «Two and a half Men» mit Ashton Kutcher gibts am Dienstag, 10.01.2012 ab 21.10 Uhr auf ProSieben.

(L'essentiel online/mzi )

Deine Meinung