Nächster Höchstwert – Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
Publiziert

Nächster HöchstwertCorona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter

Auch im Nachbarland klettern die Corona-Zahlen weiter und erklimmen einen Rekordwert nach dem anderen.

Frankfurt hat als erster Kreis in Hessen eine Sieben-Tages-Inzidenz von Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner von 1000 übersprungen.

Frankfurt hat als erster Kreis in Hessen eine Sieben-Tages-Inzidenz von Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner von 1000 übersprungen.

DPA/Sebastian Gollnow

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen ist in Deutschland auf einen neuen Höchstwert gestiegen. Das staatliche Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 553,2 an.

Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert bei 528,2 gelegen, vor einer Woche bei 387,9 (Vormonat: 306,4). Damit liegt Deutschland aber noch deutlich unter vielen anderen europäischen Ländern.

Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem RKI binnen eines Tages 74.405 Corona-Neuinfektionen. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 05.06 Uhr wiedergeben. Vor einer Woche waren es 45.690 Ansteckungen. Deutschlandweit wurden den neuen Angaben zufolge binnen 24 Stunden 193 Todesfälle verzeichnet. Die Zahl der Menschen, die an oder unter Beteiligung einer nachgewiesenen Infektion mit Sars-CoV-2 gestorben sind, stieg auf 115.842.

(L'essentiel/dpa)

Deine Meinung