Harry, Hermine und Co. sind zurück – Das ist der Trailer zur «Harry Potter»-Reunion
Publiziert

Harry, Hermine und Co. sind zurückDas ist der Trailer zur «Harry Potter»-Reunion

Am 1. Januar ist es so weit: Anlässlich des 20-Jahre-Jubiläums der beliebten Fantasy-Filmreihe treffen sich die Darsteller noch einmal, um in magischen Erinnerungen zu schwelgen.

1 / 13
Na, erinnerst du dich noch? So sahen die Figuren Hermine, Harry und Ron aus, als im Jahr 2000 der allererste «Harry Potter»-Streifen gedreht wurde.

Na, erinnerst du dich noch? So sahen die Figuren Hermine, Harry und Ron aus, als im Jahr 2000 der allererste «Harry Potter»-Streifen gedreht wurde.

Getty Images
Seither ist viel passiert. Für das zwanzigste Jubiläum der Fantasy-Filmreihe kehren die Schauspielerinnen und Schauspieler noch einmal nach Hogwarts zurück.

Seither ist viel passiert. Für das zwanzigste Jubiläum der Fantasy-Filmreihe kehren die Schauspielerinnen und Schauspieler noch einmal nach Hogwarts zurück.

Getty Images via AFP
Doch einige Darstellerinnen und Darsteller werden beim «Harry Potter»-Jubiläum nicht dabei sein, weil sie in der Zwischenzeit verstorben sind.

Doch einige Darstellerinnen und Darsteller werden beim «Harry Potter»-Jubiläum nicht dabei sein, weil sie in der Zwischenzeit verstorben sind.

AFP

Diese News wird viele Potterheads aus den Socken hauen: Das beliebte Zauberer-Trio bestehend aus Harry, Ron und Hermine ist zurück! Das zeigt ein erster Trailer zu «Harry Potter und die Rückkehr nach Hogwarts». Anlässlich des 20. Jubiläums der Fantasy-Filmreihe steht eine Reihe von Schauspielerinnen und Schauspieler nämlich noch einmal vereint vor der Kamera.

Der neue, rund 50-sekündige Clip lässt Fans des Franchise bereits in magischen Erinnerungen schwelgen. Zu Beginn ist die altbekannte Titelseite des Tagespropheten mit der Schlagzeile «Hogwarts Special Edition – Willkommen zurück, Alumni» zu sehen. Daraufhin werden eine Reihe von Briefen ausgehändigt, die einladen, nach Hogwarts zurückzukehren. Mark Williams (62), Schauspieler von Rons Papa Arthur Weasley, zögert offenbar nicht lange und begibt sich schnurstracks in den Hogwarts-Express.

Ein Wiedersehen mit Lord Voldemort

In «Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts» treffen Daniel Radcliffe (32), Emma Watson (31) und Rupert Grint (33) erstmals nach dem Ende der Filmreihe wieder auf Regisseur Chris Columbus (63). Neben den drei Darstellern der Hauptfiguren Harry Potter, Hermine Granger und Ron Weasley soll es für die Zuschauerinnen und Zuschauer übrigens auch ein Wiedersehen mit Hagrid (Robbie Coltrane, 71), Lord Voldemort (Ralph Fiennes, 58), Draco Malfoy (Tom Felton, 34) und vielen weiteren Figuren geben.

So soll der Film laut Sky eine «bezaubernde Making-of-Geschichte anhand von brandneuen, ausführlichen Interviews und Gesprächen mit den Darstellern» sein. Zuschauerinnen und Zuschauer erwarte demnach eine «magische Reise durch eines der beliebtesten Film-Franchises aller Zeiten». Weiter soll ein zweiter Film namens «Harry Potter und das Turnier der Häuser» ebenfalls im Januar bei dem Streaminganbieter erhältlich sein.

(L'essentiel/Saskia Sutter)

Deine Meinung